Keine Seiten -Navigation?
Klick bitte auf den Button

Bichon Frisé Zucht Honey Dream’s

INTERNES & KONTAKT


 


    Liebe Welpen - Interessenten,
    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einem Honey Dream’s Welpen.
     


    Reservierung per Telefon möglich:
    Nach der Reservierung Ihres Welpen und Gutschrift der Anzahlung, bekommen Sie Post von uns.
    Sie erhalten ein kurzes Anschreiben mit den Daten Ihres Hündchens, sowie den Besuchs- und Abholtermin und natürlich unsere
    umfangreiche WELPENFIBEL

     

     


    BITTE BEACHTEN

    Wenn Sie Ihren zukünftigen Welpen besuchen möchten, vereinbaren Sie bitte einige Tage vorher telefonisch
    einen Besuchstermin mit uns.

    Besuche und Abholen Ihres Welpen ist NUR am Wochenende oder Feiertag möglich!!

    Gerne können Sie Ihre ganze Familie & Freunde mitbringen.
    Kinder, Oma, Opa, Tante usw. sind uns herzlich willkommen!!

    Wir möchten für alle Honey Dream’s Babys ein liebes Zuhause finden.
    Frühzeitiger Kontakt ist erwünscht, wir beantworten gerne
    Ihre Fragen.

    Haben Sie keine Scheu, dumme Fragen gibt es nicht!
     


     

11+

     

     






    Wir bitten um Ihr Verständnis:
    Die wichtigsten Menschen in unserem Leben sind u.a. unsere Welpenkäufer.
    Dennoch, wir haben auch ein Privatleben neben der Hundezucht.
    Somit müssen alle Termine immer einige Tage im Voraus geplant und abgestimmt werden!

     Wir möchten uns mit jedem Welpenkäufer entspannt in Ruhe unterhalten und alle Fragen ausführlich & kompetent beantworten.
    Da geht nur mit einer kleinen Zeitplanung!

    Zudem müssen wir unbedingt darauf achten, dass der Besuch die Kleinen nicht überfordert!
    Jeder möchte sie streicheln und mit ihnen spielen, dass kann schnell richtiger Stress für noch sehr junge Babys (unter 6 Wochen) werden.

    Aber KEINE Angst, ab einem Alter von ca. 7 Wochen verkraften die Kleinen so einen Besuchsmarathon wunderbar.


    Sie freuen sich regelrecht über die zusätzliche Spiel-und Kuschelzeit.!
    Frei nach dem Motto:
    ....kommt ALLE her und spielt mit uns!!
    !

 

Besuchen Sie Ihren  Honey Dream’s Welpen
 

Ab einem Alter von 5 Wochen spielen die Kleinen schon recht lebhaft
mit ihren Geschwisterchen.
Nach und nach wollen auch die anderen Rudelmitglieder mit den
Kleinen Spielen.

Die Welpen schlafen nicht mehr ganz so viel und fangen an ihre unmittelbare Umwelt zu erkunden.

Ab diesem Zeitpunkt fängt bei uns die Erziehung zur
Stubenreinheit an!!

(Ja, Welpen sorgfälltig aufziehen ist Fleißarbeit für den Züchter)

Besuch ist nun herzlich willkommen, ...sogar erwünscht!
 

Ab ca. 6 Wochen sind bereits Unterschiede im Charakter der Welpen
 zu erkennen.
Aus den hilflosen Nesthockern werden unternehmungslustige Hündchen.

Sie nehmen regelmäßig und ausreichend feste Nahrung an,
wissen was ihnen besonders gut schmeckt und “nabeln” sich langsam
 von ihrer Mama ab.


Zu diesem Zeitpunkt können die Kleinen schon sicher laufen, rennen
und bellen.
Am liebsten würden sie den ganzen Tag hinter uns her flitzen.

Die gesamte Familie kennen sie nun gut.

Sie dürfen an trockenen Tagen mit in den Garten. Das ist natürlich sehr aufregend, so viele neue Gerüche und Geräusche.
Die kleinen Schlauberger wissen nun auch genau, wie man Frauchen dazu bringt sie zu kraulen und mit ihnen zu spielen.

Ihre Hundetoilette im Haus benutzen sie jeden Tage zuverlässiger.


 

 


Der Zeitpunkt - ab 5 Wochen - ist für unsere Welpenkäufer
ein lang ersehnter Termin.

Die neue Familie lernt endlich ihr Hündchen kennen.

Die Kleinen nehmen meist gerne Kontakt zum Menschen auf.
Fremde Personen sind für sie überaus interessant und werden mit Neugierde gleichzeitig leichter Zurückhaltung
begutachtet.

Nach kurzer Zeit ist das Eis gebrochen und die Kleinen genießen ausgiebig die zusätzliche Schmuse- und Spielstunde.
So wird Ihr Besuch für unsere Bichonkinder ein aufregendes und sehr wichtiges Erlebnis.

 

 




WICHTIG - Abholtermin

Oftmals haben wir mehrere Abholtermine an einem Tag,
da fast alle Welpeneltern ihr Hündchen so früh wie möglich ins neue Zuhause abholen möchten.

Bitte kommen Sie möglichst pünktlich zum vereinbarten Termin.

Eventuelle Pausen, Mittagessen, Kaffeetrinken usw. bitte so einplanen, dass Sie dennoch pünktlich zu uns kommen.

Wenn Sie sich verspäten, bitte kurz Bescheid sagen.
Auch wenn Sie zu früh sind kurz anrufen, vielleicht ist ja der vorherige Besuch wieder weg und Sie können dann eher kommen.

Uns macht es nichts aus, wenn 2-3 Welpenkäufer zur gleichen Zeit
 bei uns sind,
ALLE sind herzlich Willkommen.

Aber bei der Abholung sind fast alle Neubesitzer etwas nervös und
jeder soll ganz individuell seine Fragen stellen, ohne Scheu.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und faires Verhalten

 


*UNSER SERVICE*



 

Welpenkäufer die keine Gelegenheit hatten ihr Hündchen zu besuchen, lernen ihr Baby erst bei der Abholung kennen.

Wir können natürlich nicht verlangen, dass Interessenten aus der Schweiz, Österreich, Italien, Finnland, nur mal kurz bei uns vorbei schauen.
Das ist nicht schlimm, wir haben dafür selbstverständlich Verständnis
.

Wir kennen unsere Babys am besten.

In so einem Fall suchen wir den Welpen für die neue Familie aus,
der unserer Meinung nach am besten zu ihr und
ihrer Lebensart passt.

Bis jetzt war es IMMER Liebe auf den ersten Blick
( auf beiden Seiten)!






Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Züchterarbeit,
Erwin & Monika Sausen

 






Wir freuen uns Sie persönlich kennen zu lernen.

 Gerne mailen wir Ihnen eine Wegbeschreibung.


 

Kurze Anmerkung:
 wir sind reine Liebhaber-Züchter und dem liebevollem Wesen und dem süßen Aussehen des Bichon frisé “verfallen”

Bei uns verdient Herrchen die Brötchen, nicht die Hunde

Wir leben mit UND für unsere liebenswerten Bichons

 

Kontakt
Bichon frisé Zucht - Honey Dream’s


Monika und Erwin Sausen

14621 Schönwalde - Glien,
 (bei Berlin-Spandau)

 



Tel. 03322 / 286829
www.bichons.de

Email:
Sausen16@aol.com

Diese Seite wurde zuletzt am  08.03.2017aktualisiert
sie ist Eigentum von
Monika & Erwin Sausen, Berlin
Unsere Seiten (alle Fotos und alle Texte)  unterliegen dem Urheberrecht,